Büro

Kälte- und Klimaanlagen fürs Büro

Kontakt Mehr erfahren

Klimaanlagen Service im Büro

Man sagt nicht umsonst, dass das Arbeitsklima am Arbeitsplatz stimmen muss. Das bezieht sich nicht nur auf den Umgang der Kollegen untereinander, sondern auch wortwörtlich auf das Raumklima. Vollzeit-Arbeitnehmer verbringen mehr als 40 Stunden die Woche im Büro, rechnet man die Pausenzeiten mit ein. Das sind bei 5 Arbeitstagen in der Woche, 8-9 Stunden am Tag.

Dementsprechend wichtig ist es, dass sich Ihre Mitarbeiter wohlfühlen. Das führt dazu, dass die Gesamtstimmung im Büro besser ist und hebt die Motivation. Um die ideale Raumtemperatur im Büro zu haben, eignen sich verschiedenste Klimaanlagen. Im Folgenden sagen wir Ihnen, was Sie beim Kauf einer Klimaanlage für das Büro beachten und welche Kriterien die Klimageräte für eine ideale Klimatisierung erfüllen sollten.

Welche Klimaanlagen eignen sich am besten für das Büro?

Diese Frage kann man nicht spezifisch beantworten, denn es kommt immer auf die Gegebenheiten an. Sind die Büros in kleine Räume mit wenig Arbeitsplätzen aufgeteilt oder haben Sie ein Großraumbüro mit vielen Mitarbeitern? Wer darf die Temperaturen einstellen und ändern? Wie viel Geld möchten Sie investieren? Das sind alles Faktoren, die eine große Rolle spielen, um zu wissen, welche Klimaanlage die ideale Lösung zur Klimatisierung Ihres Büros ist. Wir möchten Ihnen dennoch aufzeigen, welche Möglichkeiten es denn überhaupt gibt.

Kostenlose Bewertung und Beratung

Monoblock Klimaanlagen:

Diese Art der Klimageräte besteht, wie der Name schon sagt, aus nur einer Einheit. Sie haben den Vorteil, dass sie sehr flexibel sind. Es gibt sie in zwei grundsätzlichen Ausführungen. Zum einen gibt es Monoblock-Klimageräte mit Abluftschlauch und zum anderen ohne Abluftschlauch.

Die Klimageräte ohne Abluftschlauch werden meist mit Wasser betrieben und nutzen die sogenannte Verdunstungskühle. Das beste Beispiel für eine dieser Anlagen, sind die kleinen Klimageräte mit USB-Anschluss. Der Vorteil hierbei ist, dass sie mobil sind. Allerdings kühlen sie die tatsächliche Raumtemperatur nicht herunter.

Die Monoblock-Klimaanlagen mit Abluftschlauch hingegen sorgen dafür, dass die warme Raumluft nach draußen getragen wird. Sie müssen lediglich den Abluftschlauch aus dem Fenster hängen und ihn gut verdichten. Dann wird die Raumtemperatur gesenkt. Achten Sie allerdings darauf, regelmäßig frische Luft in den Raum zu lassen, wenn Ihr Klimagerät kein Frischluftschlauch besitzt. Andernfalls kann sich ein Unterdruck im Büro bilden, da nur Luft aus dem Raum heraus geführt wird, aber keine frische Luft hineingeführt wird.

Der Vorteil von Monoblock-Klimaanlagen ist die Flexibilität. Sie sind schnell zu installieren und einfach zu bedienen. Jedoch sind Klimageräte ohne Abluftschlauch kaum effizient, während andere Monoblock-Geräte die Temperatur tatsächlich senken.

klima

Split-Klimaanlagen:

Split-Klimaanlagen bestehen aus zwei Einheiten. Der Kompressor der Klimageräte ist dabei im Außengerät verbaut. Das sorgt dafür, dass Split-Geräte oftmals deutlich leiser sind im Vergleich zu Monoblock-Klimaanlagen. Das Außengerät ist mit dem Innengerät verbunden, welches die warme Luft aus dem Büroraum ansaugt und mithilfe von Kältemittel abkühlt. Die Klimatisierung findet also über diese zwei Einheiten statt.

Diese Art der Klimaanlagen ist aufwendiger zu montieren und weniger flexibel als mobile Geräte. Allerdings gibt es neben den fest installierten Split-Anlagen, auch mobile Split-Geräte, die nicht fest montiert werden müssen. Trotzdem bestehen Sie aus zwei Einheiten, die räumlich getrennt sein sollten. Deshalb bietet sich diese Art der Klimaanlagen nur an, wenn Sie die Möglichkeit haben, das Außengerät draußen oder in einem anderen Raum aufzustellen und Sie es mit dem Innengerät verbinden können.

Split-Klimageräte bieten im Vergleich zu Monoblock-Klimaanlagen folgende Vorteile:

  • Bessere Energieeffizienz
  • Weniger Laut
  • Stehen nicht im Weg

Der letzte Punkt hat damit zu tun, dass es verschiedene Ausführungen von Innengeräten gibt, die sich problemlos in Ihrem Bürogebäude integrieren lassen. Bei kleinen Büroräumen können Wandgeräte installiert werden.

klima

Bei abgehängten Decken lassen sich Deckenkassetten integrieren. Diese fallen nur bei genauerem Hinsehen auf und können trotzdem über eine Fernbedienung oder ein Thermostat gesteuert werden. Weiterhin bieten sich Truhengeräte für kleine Räume an. Sie können einfach mit Fuß aufgestellt werden oder ohne Fuß an der Wand befestigt werden.

Für größere Räume sind Unterdeckengeräte eine ideale Lösung. Sie sorgen dafür, dass die Raumluft besser verteilt wird. Viele dieser Geräte haben sowohl eine Kühl- als auch eine Heizfunktion. Das heißt, sie können sowohl im Sommer als auch im Winter genutzt werden. Im Gegensatz zu Deckenkassettengeräten sind sie auch einfacher zu montieren. Mit ihrem schmalen Design fallen sie dennoch nicht auf.

Bei einer komplexen Raumaufteilung Ihrer Büroflächen mit unterschiedlichen Größen, eignen sich auch Kanalgeräte, die in allen Räumen die gleichen Temperaturen ermöglichen.

Multi Split-Klimageräte:

Multi-Split-Klimaanlagen eignen sich dann, wenn Sie nicht genügend Platz haben für mehrere Außengeräte. Sie sind so konzipiert, dass ein Außengerät mit mehreren Innengeräten verbunden werden kann.

klima

Worauf Sie beim Kauf der geeigneten Klimaanlage achten sollten

Folgende Faktoren sollten beim Kauf eines Klimagerätes fürs Büro immer eine Rolle spielen:

  • Preis
  • Leistung
  • Lautstärke
  • Energieeffizienz
  • Design

Beim Preis sollten Sie allerdings beachten, dass teurere Klimaanlagen oftmals weniger Energie im Betrieb benötigen. Das heißt, Sie sparen im Vergleich zu weniger effizienten Anlagen Betriebskosten. Somit lohnt sich oftmals eine teurere Investition auf lange Sicht. Achten Sie hierfür einfach auf das Energielabel des jeweiligen Produktes.

Kolonia

Klimaanlagen Service von Klivatec

Mit unserer jahrelangen Erfahrung beraten wir Sie gern rund um das Thema Kälte- und Klimatechnik im Büro. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie auf der Suche nach einer individuellen Lösung sind oder einfach nur Hilfe bei der Planung benötigen. Unsere Experten im Bereich Kälte- und Klimatechnik stehen Ihnen dabei zur Seite.

Wir helfen zudem bei der Montage und Installation neuer Klimageräte in Ihrem Büro. Sollten Sie bereits eine Klimagerät besitzen, zögern Sie nicht, uns bezüglich der Wartung und Instandhaltung zu kontaktieren. Klivatec wartet Ihre Anlagen und berücksichtigt sowohl die gesetzlichen Vorgaben als auch Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Kontaktieren Sie uns ganz einfach über das Kontaktformular oder telefonisch.

KONTAKT

Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie einen unserer Services.
Wir beantworten alle Ihre Fragen!

02064 7788510 Werktags von 9-17 Uhr

Rückruf anfordern
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie unsere Rückrufanfrage und unserer Experten wird Sie zum Wunschzeitpunkt zurückrufen.

    * Pflichtfelder

    ielen Dank! Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt

    Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

    Nachricht senden
    Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

    Senden Sie uns eine Nachricht und unser Experte wird Sie kontaktieren.

      * Pflichtfelder

      ielen Dank! Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt

      Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

      Abonnieren Sie unseren Newsletter
      Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

      Erhalten Sie Informationen und Aktualisierungen zu unserem Angebot