fbpx
Wartung

Wartung von Photovoltaik, Klimaanlagen, Stromspeichern und Wärmepumpen

KONTAKT MEHR ERFAHREN

Damit technische Systeme wie Solaranlagen, Klimatechnik und Wärmepumpen störungsfrei funktionieren, die gewünschte Leistung erbringen und sich damit entsprechend amortisieren, müssen sie regelmäßig gewartet werden. Klivatec übernimmt für Hausbesitzer, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen die turnusmäßige Überprüfung der Anlagen für eine langfristige Zuverlässigkeit und Effizienz.

Wartung von Photovoltaikanlagen

Moderne Solaranlagen werden heute schon so konstruiert, dass sie sogar Jahrzehnte halten und Erträge liefern können. Die Rechnung geht für Solaranlagenbesitzer aber nur auf, wenn das System professionell angeschlossen und regelmäßig gewartet wird. 

Durch eine regelmäßige Wartung von Photovoltaikanlagen entsteht ein nachhaltiger Betrieb des Systems. Probleme werden frühzeitig erkannt und behoben, was langfristig die Effizienzsteigerung begünstigt. Insbesondere die Panels müssen regelmäßig vom Schmutz befreit werden, damit sich keine feste Schicht bildet, die den Solarertrag schmälert. 

Eine ordnungsgemäße Wartung trägt dazu bei, die Lebensdauer der Anlage zu verlängern. Indem Sie sicherstellen, dass alle Komponenten gut funktionieren und rechtzeitig gewartet werden, können Schäden und Verschleiß minimiert werden, die zu vorzeitigen Ausfällen führen könnten.

Zudem ist die PV-Wartung wichtig für die Sicherheit des gesamten Systems. Defekte Teile können zu einem echten Sicherheitsrisiko werden. Außerdem können während der Kontrolle auch Ausfälle von Paneelen erkannt werden, die den Anlagenbesitzern oftmals gar nicht auffallen.Letztlich ist die Wartung von Photovoltaikanlagen wichtig für eine Lebensdauererhöhung und den langfristig hohen Ertrag. Sie können dadurch die optimale Leistung aus Ihrem System herausziehen, Ausfallzeiten vermeiden und so die Rentabilität steigern.

Unsere Leistungen im Rahmen der PV-Anlagen-Wartung

  • Inspektion der Solarkollektoren auf Schmutz, Beschädigungen und „Hotspots“
  • Kontrolle des Montagesystems und der Verkabelung auf äußere Beschädigungen
  • Überprüfung des Wechselrichters und seiner Steckvorrichtungen, möglicherweise Update der Software
  • Gegebenenfalls Zählerprüfung und -eichung
  • Inspektion des Stromspeichers, falls vorhanden
  • Funktionsprüfung und Leistungsmessung
  • Austausch oder Reparatur beschädigter oder defekter Teile bei Bedarf
  • Reinigung der gesamten Anlage
  • Dokumentation aller durchgeführten Wartungsarbeiten in einem Protokoll

Wie oft ist eine Wartung der einzelnen Systeme erforderlich?

Per Gesetz gibt es keine Vorschriften, in welchen Abständen Sie Ihre Solaranlage warten lassen müssen. Als Anlagenbesitzer entscheiden Sie selbst, wann es wieder Zeit für eine Kontrolle ist. Die Empfehlungen von Fachbetrieben lauten, einmal im Jahr eine Sichtprüfung durchzuführen und etwa alle zwei bis drei Jahre eine gründliche Wartung in Auftrag zu geben.

Kostenlose Bewertung und Beratung

Instandhaltung Ihres Stromspeichers

Damit Sie die Erträge aus Ihrer Solaranlage optimal nutzen können, lohnt sich ein Stromspeicher in den meisten Fällen. Durch ein optimales Energiemanagement können Sie die Energie aus dem Solarsystem auch in den Abendstunden nutzen – also selbst dann, wenn die Sonne nicht scheint. Damit sich die Investition in die teils noch sehr teuren Module für Sie lohnt, sollten Sie sich um eine regelmäßige Wartung des Stromspeichers kümmern.

Was wird bei einer Stromspeicher-Wartung gemacht?

  • Sichtprüfung des Speichers
  • Überprüfung der Verkabelung
  • Messung und Überprüfung der Batteriespannung-& Kapazität
  • Aufspielen von Software-Updates
  • Reinigung von Staub, Schmutz und anderen Ablagerungen
  • Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen
  • Funktionsprüfung

Wie oft sollte ein Stromspeicher gewartet werden?

Hochwertige Stromspeicher gelten als besonders wartungsarm. Das empfohlene Wartungsintervall hängt letztendlich vom Modell und dessen Störungsanfälligkeit ab. Ein guter Durchschnittswert ist eine Wartung des Stromspeichers etwa alle drei Jahre.

klima

Service für Klimaanlagen

Hochwertige Klimasysteme sind heute schon in der Lage, Räume zu kühlen, zu erwärmen und gleichzeitig die Luft durch Filterungsprozesse zu reinigen. Diese Leistung können sie auf Dauer aber nur durch eine regelmäßige Systemüberwachung erzielen. Durch den Wechsel der Filter und die Entfernung von Schmutzablagerungen profitieren Sie von einer Leistungsoptimierung und einer optimalen Energieausbeute. Schmutzige Filter, verstopfte Kondensatoren oder undichte Kanäle können die Effizienz der Anlage beeinträchtigen und zu einem erhöhten Energieverbrauch führen. Dadurch trägt die Wartung auch zu einer Kostenoptimierung bei. 

Eine gut gewartete Klimaanlage sorgt für eine optimale Luftqualität in Ihren Räumen, weil während der Wartung Staub, Schmutz, Allergene und andere Schadstoffe aus dem Inneren des Systems entfernt werden. Es entsteht also nach der Wartung ein gesünderes und angenehmeres Raumklima. Weil frühzeitig eventuelle Probleme erkannt und behoben werden, vermeiden Sie teure Reparaturen und erhöhen die Lebensdauer des Systems. Der Klimaanlagen-Service reduziert außerdem das Risiko von Sicherheitsproblemen wie Kurzschlüssen oder Bränden.

klima

Diese Leistungen erbringen wir im Rahmen des Klimaanlagen-Services

  • Nachfüllen oder Ersetzen des Kältemittels
  • Überprüfung auf Dichtheit
  • Funktionstest
  • Säuberung und Desinfektion
  • Austausch der Filter
  • Erneuerung von Verschleißteilen
  • Dokumentation im Wartungsbuch

Wie oft müssen Klimaanlagen geartet werden?

Das Wartungsintervall von Klimaanlagen ist gesetzlich in der VDI 6022 geregelt. Gemäß dieser Richtlinie müssen Klimaanlagen mit Befeuchter alle zwei Jahre gewartet werden, während Anlagen ohne Befeuchter nur alle drei Jahre gewartet werden müssen. Darüber hinaus gibt es im Gebäudeenergiegesetz (§ 74–78) weitere Vorschriften. Laut diesen Bestimmungen ist bei Anlagen mit einer Nennleistung von mehr als 12 kW alle zehn Jahre eine energetische Inspektion erforderlich. Dies ist insbesondere bei der Wartung von Split-Geräten in größeren Gebäuden von Bedeutung.

klima

Häufig gestellte Fragen

Die Kosten für die Wartung und den Service variieren je nach Art des Systems und dem Umfang der durchzuführenden Arbeiten. Gerne erstellen wir Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Die regelmäßige Wartung ist ausschlaggebend für die Leistung und die Lebensdauer von Solarenergie-, Stromspeicher-, Wärmepumpen- und Klimaanlagensystemen. Durch diesen Service können potenzielle Probleme frühzeitig erkannt und behoben werden, bevor sie in größere Schäden ausufern. Sie können dadurch die Effizienz der Systeme verbessern, ihren Energieverbrauch optimieren und die Lebensdauer der Systeme verlängern. Letztendlich führt die regelmäßige Wartung zu einer zuverlässigen und effektiven Nutzung Ihrer Anlagen über einen längeren Zeitraum hinweg.

Typische Wartungsarbeiten sind eine visuelle Inspektion der Anlage, die Reinigung von Komponenten, die Überprüfung und gegebenenfalls das Nachfüllen von Flüssigkeiten oder Kältemitteln, die Überprüfung der elektrischen Verbindungen, eine Funktionsprüfung und gegebenenfalls auch der Austausch von Verschleißteilen.

Eine vernachlässigte Wartung kann eine Reihe von Problemen auslösen. Zu den Kernproblemen gehört die verringerte Effizienz, ein erhöhter Energieverbrauch, häufigere Störungen und auch ein vorzeitiger Verschleiß der Anlagenkomponenten. Auf lange Sicht kann dies zu höheren Betriebskosten und einer verkürzten Lebensdauer der Anlage führen.

Professionelle Wärmepumpenwartung

Eine regelmäßige Wartung sorgt dafür, dass die Wärmepumpe effizient arbeitet. Schmutzige Filter, verschmutzte Wärmetauscher oder defekte Komponenten können die Leistung der Wärmepumpe beeinträchtigen und zu einem erhöhten Energieverbrauch führen. Durch die Wartung werden solche Probleme schnell erkannt und behoben, was die Effizienz des Systems maximiert und die Energiekosten senkt.

Eine ordnungsgemäße Wartung trägt dazu bei, die Lebensdauer der Wärmepumpe zu verlängern. Durch die regelmäßige Inspektion und Wartung können potenzielle Probleme frühzeitig erkannt und behoben werden, bevor sie zu größeren Schäden werden. Sie können sich dadurch teure Reparaturkosten sparen. 

Eine gut gewartete Wärmepumpe ist sicherer im Betrieb. Da während der Wartung auch die Luftfilter getauscht werden, verbessert sich durch den Service auch merklich die Raumluftqualität

Unsere Leistungen für die Wartung Ihrer Wärmepumpe

  • Sichtprüfung der Wärmepumpe 
  • Reinigung der Filtertechnik 
  • Sicherheitsüberprüfungen der Regeltechnik 
  • Kältemittelmessung und -überprüfung
  • Einstellungen und Kalibrierung
  • Umfassende Funktionsprüfung aller Komponenten

Wie oft sollte eine Wärmepumpenwartung durchgeführt werden?

Es gibt zwar keine gesetzliche Vorschrift für die Wartung von Wärmepumpen, allerdings lohnt sich dieser Service für Sie aus den oben genannten Gründen. Außerdem ist von einer regelmäßigen Wartung in den meisten Fällen auch die Systemgarantie der Hersteller abhängig. Es empfiehlt sich ein Intervall von etwa ein- bis drei Jahren.

KONTAKT

Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie einen unserer Services.
Wir beantworten alle Ihre Fragen!

02064 7788510 Werktags von 9-17 Uhr

Rückruf anfordern
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie unsere Rückrufanfrage und ein Klivatec-Experte wird Sie zum Wunschzeitpunkt zurückrufen.

    * Pflichtfelder

    ielen Dank! Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt

    Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

    Nachricht senden
    Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

    Senden Sie uns eine Nachricht und unser Experte wird Sie kontaktieren.

      * Pflichtfelder

      ielen Dank! Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt

      Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.

      Abonnieren Sie unseren Newsletter
      Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

      Erhalten Sie Informationen und Aktualisierungen zu unserem Angebot